HomeImpressumSuchenSuchen
 
>> CRM-Systeme  >> Produkte  >> Phoenix-InfoWare  >> Kampagnenmanagement
   
 

Kampagnenmanagement

 

Branchenübergreifende Kampagnen unterschiedlichen Kunden strukturiert und zielgenau zuordnen zu können, ist der Zweck und Vorteil eines professionellen Customer Relationship Managements. Mit dem Modul Kampagnenmanagement der Phoenix-InfoWare/CRM können anzusprechende Zielgruppen professionell und optimal erreicht werden.

 

 

Perfektes Marketing

 

Denn dieses Modul bietet speziell auf das Marketing zugeschnittene Funktionen wie Messeeinladungen oder Rabattaktionen. Auch der regelmäßige Versand eines Newsletter kann integriert werden. Doch hinausgehend über einen spezifischen Versand von Kampagnen bietet das Kampagnenmanagement von Phoenix-Infoware auch die Möglichkeit, diese auszuwerten – Marketing par excellence.

 

Maßnahmen, die z.B. der Kundenbindung dienen, werden nicht „automatisch“ neuen, erst noch zu akquierierenden  Geschäftspartnern zugeordnet. Hochwertige Geschenke zu Weihnachten etwa erhalten so nur wirklich „gute“ Kunden.

 

Ist eine Kampagne festgelegt – sie kann Neukundengewinnung oder Kundenbindung heißen – wird sie mittels Kurzbeschreibung und ID definiert und kann jetzt jeweiligen Kunden zugeordnet werden. Bestandteile der Kampagne sind Programme und Aktionen, die einzelne Aufgaben und Details festlegen.

 

 

Programme kennzeichnen Schritte

 

Eine Kampagne kann aus mehreren Programmen bestehen, die die einzelnen Schritte kennzeichnen. Beispiele hierfür sind eine Messeeinladung oder ein besonderes Rabattprogramm.

 

 

Unterlegung in einzelne Aktionen

 

Programme wiederum sind in einzelne Aktionen unterlegt. Eine Aktion definiert sich dadurch, dass mehrere Personen auf dieselbe Art und Weise kontaktiert werden, indem z.B. zu Weihnachten an gute Kunden ein Weihnachtsgeschenk versendet wird.

 

 

Abschließende Auswertung

 

Diese Kontakte werden für jeden Kunden in einer Kontakthistorie festgehalten. Somit ist später zu erkennen, mit welcher Aktion welcher Kunde wann kontaktiert wurde. Ist die Aktion beendet, erfolgt eine abschließende Auswertung der damit zusammenhängenden Reaktionen im Kontaktmanagement.

 

Auf dieser Basis lässt sich ermitteln, wie erfolgreich entweder Kampagnen oder auch einzelne Programme oder Aktionen eingesetzt wurden. Unterstützt durch die Tools Erfolgskontrolle und Kundenanalyse können zukünftige Marketingmaßnahmen optimal geplant werden.

 

 

 
 
© Phoenix Software GmbH
 
Sitemap